Auf dem Wasser zu allen Vereinen

Zielfahrt 2014
Die Punktzahl bei diesem Wettbewerb errechnet sich in dem Jahr 2014 aus der gesamten Wanderruder-Kilometerleistung (Mannschaftskilometer) geteilt durch die Zahl der aktiven Mitglieder (Stand 31.12.2014), die mindestens 1 km gerudert haben.

Ergebnisse für 2014
Die Siegerehrung findet normalerweise jeweils beim AAC/NRB Anrudern statt.

Regeln ab 2011:

Gewertet wird die Teilnahme an den Zielfahrten. Jeder Verein, der eine Zielfahrt ausrichtet, erhält einen Meldebogen, in den die Zahl der Teilnehmer aus den einzelnen Vereinen an der jeweiligen Zielfahrt eingetragen wird. Der ausrichtende Verein stempelt die Eintragung ab und der teilnehmende Verein bestätigt durch Unterschrift die Richtigkeit der Angaben. Am Ende der Saison wird die Teilnehmerkarte an den AAC/NRB eingereicht. Die Punktzahl errechnet sich aus der Zahl der Teilnehmer im Verhältnis zur Aktivenzahl.

Vereinspreis:

Die beiden Vereine mit den meisten Punktzahlen erhalten einen Wanderpreis (Flaggenstock mit den Flaggen aller Hamburger Rudervereine) und einen Sachpreis.

Die Meldungen für beide Wettbewerbe sind zu richten an:

Rüdiger Fraatz
Kaemmererufer 30
22303 Hamburg

mailto:wanderrudern[at]alsterclub.de              

Meldeschluss für 2014 war der 15. Februar 2015 - Es gilt der Poststempel.

Später eingegangene Meldungen werden nicht berücksichtigt.



Zielfahrten, Anrudern, Abrudern siehe unter Termine

Alsterbrücke, 14. September 2014