08.03.2016 Gewinner des Alster Ergo-Cups und Ergo Marathons 2016 stehen fest

News Bild  

Im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks wurden am 5. März Ergebnisse und Gewinner des 8. Alster Ergo-Cups im Vereinshaus des RV Wandsbek bekannt gegeben. Vorher wurde noch der abschließende Ergo-Marathon 2016 ausgefahren.

Am Ende der Veranstaltung gratulierte Organisator Björn Schulze-Gülich den beiden Gewinnern und überreichte die Trophäen. Sieger des 8. Alster Ergo-Cup ist Bernhard Strocka und Sieger des Ergomarathons ist Thomas Barembruch.

Bei der achten Auflage des Alster Ergo-Cups kämpften sich 67 Teilnehmer über einen Zeitraum von drei Monaten durch die unterschiedlichen Distanzen von 500 -  21.097 Meter. Ausgetragen wurden die insgesamt neun Renntage beim
RV Wandsbek und der RG HANSA.

Der 9. Alster Ergo-Cup startet in diesem Jahr wie immer am Sonnabend nach dem Fari-Cup - am 12. November.

Fotos: Helke Schüler